Schöner geht immer – der geliebte Briefkasten!

Briefkasten, alter Briefkasten, neuer Briefkasten

Wir alle haben sie schon gesehen!

Sie kennen das: man schlendert durch das eigene Heimatdorf, bewundert ältere Häuser im Ortskern und gerät ins Träumen wie es sich lebt in solch einem Haus.
Direkt schwebt einem der Duft von alten Holz durch die Nase, man hört die Balken knarzen bei jedem Schritt, hat das Geräusch des Schließens der in die Jahre gekommen Fenster im Ohr und man fragt sich was die alten Mauern schon erlebt haben müssen.
Ein wahres Gefühl der Geborgenheit!

Vielen denken gleichzeitig an Reparaturarbeiten, eine Menge Geld und Zeit.
Doch wir wollen Ihnen im folgenden Blogbeitrag zeigen, wie Sie selbst mit kleinen Details wie ein ansprechender Briefkasten eine enorme Steigerung für den Charme Ihres Hauses erzielen können.


 

Doch dann kommt das!

Sie nehmen einen alten und ausgeblichenen Briefkasten wahr, der überhaupt nicht in das wundervolle Konzept eines geschmackvoll restaurierten Fachwerkhauses passt.
Völlig entsetzt aus der Träumerei gerissen, regen Sie sich darüber auf wie man so ein altes, schönes Gemäuer mit solch einem Briefkasten verschandeln kann. Am liebsten würde man den Besitzer ansprechen und mit ihm persönlich einen neuen, aber eleganten Briefkasten einkaufen.

Das musst nicht sein!

Sie können selbst mit preiswerten und kleineren Modellen von Briefkästen den gewünschten Effekt erzielen? Wir stellen Ihnen nun einige vor.

 

Achtung Denkmalschutz!

Bei alten Fachwerkhäusern kann es durchaus passieren, dass Sie als Eigentümer nicht ohne Weiteres Änderungen an der Optik Ihres Hauses vornehmen können, ohne eine Genehmigung der zuständigen Kommune einzuholen.
Hierfür gibt es eine Alternative: freistehende Briefkästen - ebenfalls in modernen und nostalgischen Design erhältlich.


 

Für die Detailverliebten

Viele Besitzer eines Eigenheim legen großen Wert auf die kleinen, aber dennoch auffallenden Details.
Wir stellen Ihn nun einige Modelle vor, die den Eingangsbereich Ihres Hauses direkt aufwerten und Sie Freude daran haben Ihre Post aus dem Briefkasten zu holen.
Von günstig bis teuer, von altem bis modernen Design: für jeden ist etwas dabei!
Selbst das entgegennehmen von Rechnungen aus einem hochwertigen Briefkasten wird zum Vergnügen.

klassischer Briefkasten

Klassischer Briefkasten

48,55Euro

Hiermit machen Sie definitiv keine Fehler.
Ein solider, aber dennoch preiswerter Briefkasten, der Ihr Eigenheim aufwertet.
grüner Briefkasten

Bordeaux Briefkasten

297,99Euro

Für die, die gerne das Alte neu aufleben lassen wollen.
Schöne Details machen das Post einholen zum wahren Erlebnis.
eleganter_Briefkasten

Nostalgischer Briefkasten

319,90 Euro

Darf es etwas exklusiver und außergewöhnlicher sein?
Dann kommen Sie um dieses nostalgische Design nicht herum.

 

Der direkte Vergleich

Um Ihnen zu zeigen was die Änderungen eines Briefkasten bewirken kann, haben wir für Sie ein schönes Vergleichsbild.
Hierbei können Sie direkt erkennen was dieses Detail ausmacht!
Das Gesamtbild des Eingangsbereiches Ihres Hauses wird aufgewertet und lässt ihn direkt hochwertiger wirken.
Bewegen Sie dazu einfach die Pfeile mit Ihrer Maus oder dem Daumen nach links oder rechts.

 
Eingangstür mit altem BriefkastenEingangstür mit neuem Briefkasten
 

 

Fazit

Schlussendlich ist ein Briefkasten eine Frage des individuellen Geschmackes, des persönliches Anspruches und des Geldes.
Dennoch kann man mit dieser simplen Maßnahme einen großen Effekt erzielen.
Überstürzen Sie nichts und nehmen Sie sich genügend Zeit um den passenden Briefkasten für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Max Schmitt
Max Schmitt
"Sicherheit im Eigenheim ist kein Zufall"! Mein Name ist Maximilian Schmitt und befinde mich derzeit im 8. Semester meines E-Commerce Studiums. Mit meinen 25 Jahren bin ich im Themengebiet "Sicherheit" noch recht neu. Trotzdem habe ich es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen spannende Themen, wichtige Informationen und Unterstützung in diesem Bereich zu bieten, damit Sie ebenfalls in diesem Bereich souveräner und selbstbewusster werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.